Aktueller Hinweis der Gemeinde Altdorf zur Corona-Pandemie
Landesregierung ruft dritte Pandemiestufe für Baden-Württemberg aus
Landesregierung ruft dritte Pandemiestufe für Baden-Württemberg aus
Angesichts der hochdynamischen Entwicklung der Infektionszahlen ruft die Landesregierung die dritte Pandemiestufe aus. Dazu wird die Corona-VO um landesweit geltende, verschärfte Maßnahmen ergänzt.
Die neuen Regelungen treten am Montag, 19. Oktober 2020 in Kraft, zeitgleich mit dem Inkrafttreten der dritten Pandemiestufe.
Informationen zu COVID-19
Öffnungszeiten

Das Rathaus hat wieder eingeschränkt

geöffnet


Nur Termine

Bürgerbüro
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo & Do 15.00 - 18.00 Uhr
Rathaus
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr

Informationen zum Hochwasserschutz

Hochwasser-Hilfsfonds 2018

Mithilfe der Bevölkerung bei der Starkregengefahrenkarte notwendig!

Für die Erarbeitung der Starkregengefahrenkarte ist die Auswertung der Pegelstände und der Hochwasserauswirkungen des Starkregenereignisses vom 31.05./01.06.2018 sehr hilfreich.

Sie haben private Niederschlagsmessungen gemacht und/oder haben die Pegelstände auf Ihrem betroffenen Grundstück dokumentiert? Dann schicken Sie bitte Ihre Informationen und Fotos vom Hochwasser an Frau Karin Grund, Email grund@altdorf-bb.de, Tel. 07031/74 74 20. Ihre Daten und Informationen leiten wir an das Ingenieurbüro Wald & Corbe zur dortigen Auswertung weiter.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 
 

Karin Grund

Hauptamtsleiterin
2. Stock, Zimmer 13

Tel.: 07031/7474-20
Fax: 07031/7474-10

Anja Heil

Stv. Hauptamtsleiterin
2. Stock, Zimmer 12

Tel.: 07031/7474-13
Fax: 07031/7474-10