Aktueller Hinweis der Gemeinde Altdorf zur Corona-Pandemie
Corona-Alarmstufe II ab 24.11.2021
Corona-Alarmstufe II ab 24.11.2021
Aufgrund der sich weiter zuspitzenden Lage haben sich Bund und Länder verständigt, die Corona-Maßnahmen nochmals zu verschärfen. Auch in Baden-Württemberg gelten ab Mittwoch, 24. November 2021, zusätzliche Einschränkungen.

Der bisherige Stufenplan wird um eine weitere Stufe erweitert. Die neue „Alarmstufe II“ gilt ab einer Belegung von 450 Intensivbetten mit COVID-19 Patientinnen und Patienten oder einer 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz über 6.
Informationen zu COVID-19

Das Rathaus hat wieder eingeschränkt

geöffnet

Nur für Termine

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo & Do 15.00 - 18.00 Uhr
Rathaus
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr
 
 

Ortsportrait

Überblick über unsere Gemeinde

Die Gemeinde Altdorf im Kreis Böblingen ist eine attraktive Wohngemeinde in der Region Stuttgart. Durch die idyllische Lage am nördlichen Rand des Naturparks Schönbuch bietet sie nicht nur eine kurze Distanz zu den Industriezentren Böblingen, Sindelfingen und Stuttgart, sondern auch eine perfekte Ausgangslage zur Naherholung.

Luftaufnahme Altdorf im Jahr 2013zoom
Luftaufnahme Altdorf im Jahr 2013

Rund 4.600 Einwohner
Heute wohnen rund 4.600 Einwohner in der Gemeinde. Durch neue Wohngebiete, wuchs die Gemeinde in den vergangenen Jahren und viele Neubürger gestalten nun seit einigen Jahren das Gemeindeleben erfolgreich mit.


Optimale Verkehrsanbindung
Die Gemeinde verfügt über gute Busverbindungen nach Holzgerlingen und Ehningen. Ab Holzgerlingen kann außerdem die attraktive Nahverkehrslinie der Schönbuchbahn mit Anbindung an die S-Bahn-Linien nach Stuttgart oder Herrenberg genutzt werden. Die Wegstrecke von Altdorf zum Holzgerlinger Bahnhof beträgt lediglich 2 km. Von Ehningen aus besteht eine direkte Anbindung an die S-Bahnlinie S1. Somit ist die Gemeinde verkehrstechnisch optimal an die wirtschaftlichen, kulturellen und verwaltungspolitischen Zentren in der Region angebunden.


Leben in Altdorf
Das örtliche, gesellschaftliche und kulturelle Leben wird sehr stark durch die vielen Vereine geprägt. Mit ihren umfassenden sportlichen, musischen, sozialen und kulturellen Angeboten tragen 25 Vereine und Organisationen wesentlich zur Integrationsfähigkeit der Gemeinde bei. 


Öffentliche Einrichtungen
Mit der großen Peter-Creuzberger-Halle verfügt Altdorf über eine moderne und attraktive Sporthalle, die sowohl von der örtlichen Schule, als auch von Kindergärten, dem Sportverein TVA und anderen Sportgruppen gerne genutzt wird.
Außerdem steht den Vereinen seit dem Jahr 2013 für Übungs- und Veranstaltungszwecke ein Bürgerhaus zur Verfügung. Dieses kann auch als Veranstaltungsort von Privatpersonen oder Firmen angemietet werden. Im oberen Geschoss des Hauses befindet sich die ebenfalls komplett neu entstandene BiB – Bücherei im Bürgerhaus.
Auch die im Jahr 2009 neu renovierte und umgebaute Festhalle ist ein attraktiver Veranstaltungsort und kann sowohl für private, als auch für öffentliche Veranstaltungen von Altdorfer Bürgerinnen und Bürgern angemietet werden. 


Kinder und Jugend
Die Bereiche Kindergarten, Schule und Jugend sind in Altdorf ebenfalls gut abgedeckt. Mit einem sich den aktuellen Entwicklungen anpassenden Kindergartenangebot und einer Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule ist die Elementarerziehung am Ort sichergestellt. Über ein komplettes Angebot an weiterführenden Schulen verfügt die Nachbargemeinde Holzgerlingen, aber auch Böblingen ist ein naher Schulstandort mit einem breit gefächerten Angebot an weiterführenden Schulen.
Das gemeindliche Jugendreferat kümmert sich um die Bedürfnisse der Jugendlichen vor Ort und trägt mit seinem attraktiven Angebot zu einer guten Jugendarbeit im Ort bei. Starke Unterstützung erfährt das Jugendreferat durch die vielfältige und für alle Altersgruppen angelegte kirchliche und vereinsorganisierte Jugendarbeit.


Zentrale Lage und Natur
Die besondere Attraktivität der Gemeinde macht die geographische Lage zwischen Stuttgart und Böblingen/Sindelfingen und die Nähe zum Naturpark Schönbuch aus. Damit besitzt Altdorf auch einen hohen Naherholungs- und Freizeitwert, der durch die örtlichen und regionalen Kultur- und Freizeitangebote verstärkt wird.


Das Dienstleistungsangebot
Das Dienstleistungsangebot der Gemeindeverwaltung entspricht dem besonders guten Standard der kommunalen Einrichtungen. Die moderne und leistungsstarke Verwaltung ist mit Garant für ein gut funktionierendes Gemeinwesen und das weitere Wohlergehen der Gemeinde.