Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Veranstaltungen für Kinder

Dienstagsvorlesen - Termine
Unser Dienstagsvorlesen (leider nicht jeden Dienstag) ist von 16.00 - 17.00 Uhr in den Räumen der BiB im Bürgerhaus Altdorf. Wir lesen erst vor, und dann wird gemeinsam gemalt und/oder gebastelt. Am besten geeignet für Kinder ab 5, aber es dürfen immer alle kommen. Wir freuen uns!
(Hinweise: Während der Veranstaltung ist keine Buchausleihe/-rückgabe möglich. Ebenfalls können wir keine Aufsichtspflicht für Ihre Kinder übernehmen.)

Unsere Termine nach den Sommerferien:

Dienstag 22.10.2019 16.00-17.00 Uhr - Michl der kleine Haiforscher
Dienstag 19.11.2019 16.00-17.00 Uhr - Jim Knopf und die Wilde 13
Dienstag 10.12.2019 16.00-17.00 Uhr - N.N.

Und nach den Weihnachtsferien 2019/2020 steht auch schon ein Termin fest:

Dienstag 14.01.2020 16.00-17.00 Uhr - N.N.

uuuuuuuuuuuuuuund  ... haltet euch den 15. Dezember ab 14.30 Uhr frei!! Da gibt's wieder Fun und Action von der BiB im Bürgersaal!!!.


 
 
HEISS AUF LESEN

HEISS AUF LESEN© - Unsere Sommerferienaktion 2019

Unsere Sommerferienaktion Heiss auf Lesen ist mit der Abschlußparty und Verlosung nun beendet.

Die BiB (die rein ehrenamtlich geführte Bücherei) in Altdorf hat dieses Jahr erstmalig beim Wettbewerb Heiss auf Lesen (HAL) mitgemacht. Vom Regierungspräsidium Stuttgart, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen initiiert, konnten die Kinder in zwei Kategorien mit insgesamt drei Aufgaben teilnehmen. Es gab zum einen natürlich das Lesen, aber auch zwei kreative Aufgaben zum mitmachen, einmal die Erstellung eines Dioramas und ergänzend oder alternativ, als Teamaufgabe lösbar, die Erstellung eines Trickfilms in Stop-Motion-Technik.

26 Kinder im Alter von 8 bis 13 konnte die BiB für diese Aufgaben gewinnen. Für die Aktion wurden 69 Bücher bestellt. Im Aktionszeitraum wurden die neuen Bücher insgesamt 100 mal ausgeliehen, dabei wurden 14.207 Seiten gelesen, 8 Dioramen mit Unterstützung der BiB Mitarbeiter gebastelt und zwei Trickfilme mit Einsatz des neuen Tablet PC geschaffen. Da HAL im normalen Büchereibetrieb nicht realisierbar war, wurde der Freitag zum HAL-Tag ernannt. Alle Interviews mit Fragen zu den gelesenen Büchern wurden an diesem Tag geführt, ebenso die Dioramen gebastelt und ein Hauch von Hollywood wehte über dem Bürgerhaus, als an insgesamt vier Freitagen an Storyboards und Kulissen für die Stop-Motion-Filme gearbeitet wurde.

Das "Hauptklientel" speiste sich aus den oberen Klassen der Grundschule, und mit 17 Mädchen und 9 Jungen waren die Mädels mal wieder vorn, auch die Jungs waren mit Eifer dabei. HAL - das hat dem BiB-Team, insbesondere den zum Teil sogar speziell für die Aktion geschulten Damen einiges (milde ausgedrückt) an Zeit und Arbeit abverlangt, ging es doch auch nicht nur um die Arbeit mit den Kindern, sondern es mussten auch die Anforderungen des RP Stuttgart eingehalten werden. Speziell das immer noch sehr neue Thema DSGVO und dessen Administration und Umsetzung hat Zeit gekostet, unabhängig vom eigentlichen Wettbewerb.

Am Freitag war nun die Abschlussparty im bunt dekorierten Bürgersaal, mit Minipizzen, Apfelsaftschorrle, mit einer Ausstellung der gebastelten Dioramen und Vorführung der zwei Filme zum Thema Dschungel. Bei der Preisverleihung gab es viele frohe Gesichter! Die Hauptpreise (Dank der Sponsoren Kreissparkasse, Volksbank und Freizeitpark Tripsdrill) konnten sich sehen lassen:

Verlost wurden Eintrittskarten für Tripsdrill, für das "Dschungelbuch"-Musical in Sindelfingen und für "Schneewittchen on Ice" in Leonberg. Jedes Kind bekam einen wertigen Preis und außerdem eine Urkunde, die von Bürgermeister Heller persönlich überreicht wurde. Wie schön, dass wir in Altdorf mit dem nun auch schon 6 Jahre alten Bürgerhaus einen Platz haben, um solche Feste zu feiern und in dem darüber hinaus auch die Bücherei, praktisch und zentral mitten im Ortskern, fest verwurzelt ist.

Wir bedanken uns für die freundliche und großzügige Unterstützung von Kreissparkasse und Volksbank.


Die Dschungel-Dioramen:

HEISS AUF LESEN

Im Hintergrund sind noch die Kulissen des einen Dschungel-Films zu erkennen! Sieben Dioramen, zum Teil mit ganzen Geschichten dazu, wurden gebastelt.

HEISS AUF LESEN
HEISS AUF LESEN
HEISS AUF LESEN
HEISS AUF LESEN
HEISS AUF LESEN
HEISS AUF LESEN
HEISS AUF LESEN

Die Dschungel-Videos:

Die Affen haben von vergorenen Apfelsinen genascht! Der Oberaffe (manchmal mit erhobenem Arm ganz rechts im Bild zu sehen) versucht es ihnen Auszureden. Ohne Erfolg. Die Affen machen halt totalen Blödsinn, quasi Oktoberfest im Dschungel. Das geht auf Dauer nicht gut: Das vorwitzigste Äffchen verliert einen Teil seines Schwanzes an das lauernde, gruselige Krokodil. Daher ist der Film untertitelt: Aus Schaden wird man (hoffentlich) klug!
(Die unterschiedlichen Helligkeitsstufen sind gewollt, als Novizen im Bereich Trickfilm haben wir Dilettanten noch versucht, die Tageszeit mit darzustellen). Dieser Trickfilm mit Vor- und Abspann ist die Arbeit von 2 x 4 Stunden im Team plus 2 Stunden Nachbearbeitung.

Der Affe Affi entwischt dem Professor und ärgert Jogi, den Löwen. Erst bewirft er ihn mit Kokosnüssen (Au, das tut weh, der Löwe sieht Sternchen). Als Jogi, der Löwe, den Affen weiterjagt, fällt er erst in ein Wasserloch. Wie das spritzt!!! Affi, der Affe, hangelt sich weiter von Liane zu Liane (das Bild wackelt, weil 5 Kinder gleichzeitig sowohl Kulisse als auch Tiere bewegen wollten). Bei der Verfolgungsjagd stürzt der Löwe schlussendlich in eine Grube. Die Kinder haben sich die Geschichte ganz alleine ausgedacht. Lediglich die anfangs noch angedacht mitspielende Polizei mussten wir aus verschiedenen Gründen wieder aus dem Storyboard entfernen. Aber auch Affi, dem Affen, nützt die Flucht auch ohne Eingreifen der Polizei nichts. Am Ende steht der Professor wieder da!
Dieser Trickfilm mit Vor- und Abspann ist die Arbeit von 2 x 4 Stunden im Team plus 2 Stunden Nachbearbeitung.

Sponsoring Kreissparkasse Böblingen
Sponsoring Volksbank
 
 

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel kostenlos. Wir freuen uns auf alle Besucher.

Veranstaltungen für Erwachsene

Momentan ist keine Veranstaltung geplant. Schauen Sie doch mal bei der KIA (Kultur Initiative Altdorf) vorbei: