Aktueller Hinweis der Gemeinde Altdorf zur Corona-Pandemie
Neue Corona-Verordnung ab 25. Januar 2021
Neue Corona-Verordnung ab 25. Januar 2021
Die Landesregierung hat aufgrund der Beschlüsse von Bund und Ländern vom 19. Januar 2021 die für Baden Württemberg bestehenden Corona-Regeln angepasst. Ab Montag, 25. Januar 2021 gilt für das Land eine neue Corona-Verordnung.
Das für heute Nachmittag (27.01.2021) angekündigte Pressestatement der Landesregierung wurde kurzfristig abgesagt. HIntergrund ist das Auftreten einer mutierten Virusvariante in einer Freiburger Kindertagesstätte. Zwei bestätigte Fälle sind bereits nachgewiesen, 21 weitere Infektionen wurden festgestellt und nun untersucht. Die Entscheidung über die Öffnung von Kindertagesstätten und Grundschulen muss deshalb verschoben werden. Über die weitere Entwicklung wird zeitnah informiert.
Weitere Informationen zur Notbetreuung in den Kindertagesstätten und in der Kernzeitbetreuung finden Sie auf unserer Corona-Sonderseite unter "Informationen zur Kinderbetreuung"!
Informationen zu COVID-19

Das Rathaus hat wieder eingeschränkt

geöffnet

Nur für Termine

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo & Do 15.00 - 18.00 Uhr
Rathaus
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr
 
 

Seit vielen Jahren bietet die Gemeinde Altdorf in Zusammenarbeit mit dem Jugendreferat und örtlichen Vereinen, Kirchen, Organisationen und Privatpersonen ein vielfältiges Angebot für die Altdorfer Kinder und Jugendlichen an um die Langeweile in den Sommerferien zu vertreiben.

Dank zahlreicher Programmpunkte kann jedes Jahr ein attraktives und abwechslungsreiches Kinderferienprogramm angeboten werden. Die Programmpunkte sind sportlich, kreativ, stillen die natürliche Abenteuerlust und machen Spaß. Im vergangenen Jahr beteiligten sich über 185 Kinder an den 36 Angeboten.

Das Programmheft wird jeweils Mitte Juni veröffentlicht. Die Anmeldung erfolgt schriftlich über ein Anmeldeformular, das im Rathaus abgegeben werden kann. Sollten mehr Anmeldungen für einen Programmpunkt vorliegen als Plätze vorhanden sind, werden die Plätze mit Hilfe einer Software ausgelost. Es besteht auch die Möglichkeit, sich für mehrere Veranstaltungen einzutragen. Geschwister oder Nachbarskinder, die zusammen an einem Programmpunkt teilnehmen wollen, können ihre Anmeldungen in einem gemeinsamen Kuvert abgeben. Bei der Platzvergabe wird dies dann berücksichtigt.

Bei allen Veranstaltungen besteht eine Unfall- und Haftpflichtversicherung über die Gemeinde.

Die folgenden Bilder sollen Ihnen einen Einblick in einige unserer Sommerferienprogrammpunkte geben. Viel Spaß beim Durchklicken!

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
 
 

Ansprechpartner

Harry Sommer

Jugendreferent
Büro im Hahnschen Geburtshaus, Obergeschoss

Tel.: 07031/7474-24
Fax: 07031/7474-10

Programm 2020