Aktueller Hinweis der Gemeinde Altdorf zur Corona-Pandemie
Neue Corona-Verordnung ab 12. April. 2021
Neue Corona-Verordnung ab 12. April. 2021
Mit Beschluss vom 08. April 2021 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) geändert.

Die Änderungen betreffen den Betrieb der Schulen und treten am 12. April 2021 in Kraft.
Das Landratsamt Böblingen hat nach § 20 Abs. 3 Satz 3 i.V.m. § 20 Abs. 7 CoronaVO im Landkreis Böblingen eine
Allgemeinverfügung zur Feststellung eines Inzidenzwertes von > 50 Neuinfektionen erlassen. Mit Wirkung von Donnerstag, 18.03.2021 finden die Lockerungen des § 20 (3) CoronaVO im Landkreis Böblingen keine Anwendung mehr . Insbesondere kann der Einzelhandel dahingehend nur noch mit Click & Meet öffnen, Sportanlagen und Sportstätten dürfen auch im Freien nur noch mit maximal 5 Personen aus 2 Haushalten benutzt werden.
Informationen zu COVID-19

Das Rathaus hat wieder eingeschränkt

geöffnet

Nur für Termine

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo & Do 15.00 - 18.00 Uhr
Rathaus
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr
 
 

Gewerbe der Makler, Bauträger, Baubetreuer, Darlehensvermittler - Erlaubnis beantragen

Fr das Ausben folgender Ttigkeiten bentigen Sie eine Erlaubnis: eine Maklerttigkeit, die Vermittlung von Darlehen oder die gewerbsmige Vorbereitung oder Durchfhrung von Bauvorhaben in eigenem oder fremdem Namen.

Eine Erlaubnis ist erforderlich fr

  • das gewerbsmige Vermitteln von Vertrgen ber
    • Grundstcke und grundstcksgleiche Rechte, den Verkauf, die Belastung, Vermietung oder Verpachtung von Grundstcken, von Wohnungseigentum sowie von Vertrgen ber Hypotheken und Grundschulden,
    • gewerbliche Rume, Wohnrume,
    • alle Arten von Raumberlassungen einschlielich Pacht und Untermiete, also auch Wohnungs- und Zimmervermittlung,
    • Darlehen, Finanzierungen, Kredite, Hypothekendarlehen,
  • diejenigen, die gewerbsmig als
    • Bautrger oder Bautrgerin ttig sein wollen, also Bauvorhaben als Bauherr oder Bauherrin im eigenen Namen fr eigene oder fremde Rechnung vorbereiten oder durchfhren und dazu Vermgenswerte von Erwerbern, Erwerberinnen, Mietern, Mieterinnen, Pchtern, Pchterinnen oder sonstigen Nutzungsberechtigten oder von Bewerbern beziehungsweise Bewerberinnen um Erwerbs- oder Nutzungsrechte verwenden wollen, oder als
    • Baubetreuer oder Baubetreuerin ttig sein wollen, also Bauvorhaben als Baubetreuer beziehungsweise Baubetreuerin im fremden Namen fr fremde Rechnung wirtschaftlich vorbereiten oder durchfhren wollen.

Ablauf

Den Antrag mssen Sie bei der zustndigen Stelle einreichen. Zustndige Stelle ist Stadt- oder Landratsamt am Standort Ihres Betriebes.

Unterlagen

  • ausgeflltes Antragsformular
  • Kopie des Personalausweises oder eines vergleichbaren Identifikationspapiers
  • Nachweis ber geordnete Vermgensverhltnisse
    • bei Wohnsitz in Deutschland blicherweise:
    • bei Wohnsitz im Ausland: Dokumente aus Ihrem Heimatland, die Ihre geordneten Vermgensverhltnisse nachweisen
  • Fr den Nachweis zur unternehmerischen Rechtsform:
    • bei Unternehmenssitz in Deutschland:
      • bei in einem Register eingetragenen Unternehmen: Auszug aus dem Handelsregister beziehungsweise dem Partnerschaftsregister
      • ansonsten eine Ausfertigung des Gesellschaftsvertrages (z.B. bei einer Gesellschaft brgerlichen Rechts (GbR))
    • bei Unternehmenssitz im Ausland: Dokumente aus dem Sitzland, die die Rechtsform nachweisen.
  • fr den Nachweis der persnlichen Zuverlssigkeit:
    • Bei Wohnsitz in Deutschland:
    • Bei Wohnsitz im Ausland: Dokumente aus Ihrem Heimatland, die Ihre persnliche Zuverlssigkeit nachweisen.

Zur berprfung der persnlichen Zuverlssigkeit kann die zustndige Stelle weitere Dokumente anfordern.

Bei juristischen Personen (GmbH, Unternehmensgesellschaften, AG, eingetragene Genossenschaften) mssen Sie das Antragsformular lediglich fr die juristische Person selbst ausfllen. Alle personenbezogenen Unterlagen mssen Sie fr alle zur Geschftsfhrung berechtigten natrlichen Personen einreichen (z.B. Personalpapiere). Fr die juristische Person bentigen Sie auerdem einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister.

Personengesellschaften (GbR, KG, OHG, PartG, GmbH Co. KG) sind als solche nicht erlaubnisfhig. Daher bentigt jeder geschftsfhrende Gesellschafter und jede geschftsfhrende Gesellschafterin die Erlaubnis. Fr jede dieser Personen mssen Sie ein ausgeflltes Antragsformular und smtliche persnliche Unterlagen einreichen.

Voraussetzungen

Die Erlaubnis erhalten Sie nur, wenn Sie die fr den Gewerbebetrieb erforderliche persnliche und wirtschaftliche Zuverlssigkeit besitzen.

Gebhren

Erteilung der Erlaubnis: nach Gebhrensatzung der Kommune
Versagen der Erlaubnis: drei Viertel der Gebhr

Rechtsgrundlagen

34c der Gewerbeordnung sowie die Makler- und Bautrgerverordnung (GewO) (Makler, Bautrger, Baubetreuer)