Aktueller Hinweis der Gemeinde Altdorf zur Corona-Pandemie
Neue Corona-Verordnung ab 08. März 2021
Neue Corona-Verordnung ab 08. März 2021
Die Landesregierung hat die für Baden-Württemberg bestehenden Corona-Regeln an den Beschluss der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten am 03. März 2021
angepasst.

Die neue Corona-Verordnung gilt ab Montag, 08. März 2021.
Informationen zur Öffnung von Betreuungs- und Bildungseinrichtungen hierzu finden Sie auf unserer Corona-Sonderseite unter "Informationen zur Kinderbetreuung"!
Informationen zu COVID-19

Das Rathaus hat wieder eingeschränkt

geöffnet

Nur für Termine

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo & Do 15.00 - 18.00 Uhr
Rathaus
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr
 
 

Aufnahme in die Berufsoberschule - beantragen

Die Berufsoberschule besteht aus der Mittelstufe (Berufsaufbauschule) und Oberstufe.

Die Oberstufe der Berufsoberschule baut auf einem qualifizierten mittleren Bildungsabschluss und einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder vergleichbaren beruflichen Qualifikation auf. Durch den Besuch knnen Sie auf dem zweiten Bildungsweg die folgenden bundesweit anerkannten Abschlsse erwerben:

Die Berufsoberschule ist eine Vollzeitschule und dauert zwei Jahre. Es gibt sie in folgenden Fachrichtungen:

  • Technische Oberschule
  • Wirtschaftsoberschule
  • Berufsoberschule fr Sozialwesen

Ablauf

Sie mssen sich schriftlich oder online bei der jeweiligen Berufsoberschule anmelden.

Achtung: Erfllen mehr Bewerberinnen und Bewerber die Aufnahmevoraussetzungen als es Pltze gibt, findet ein Auswahlverfahren statt.

Die Schulleitung entscheidet ber Ihre Aufnahme.

Unterlagen

  • Lebenslauf
  • beglaubigte Abschriften Ihrer Zeugnisse
  • Erklrung, ob und
    • an welcher Berufsoberschule Sie bereits an einem Aufnahmeverfahren teilgenommen haben,
    • an welche Berufsoberschule Sie ebenfalls einen Aufnahmeantrag gerichtet haben,
    • mit welchem Ergebnis Sie bereits an Prfungen zum Erwerb der fachgebundenen oder allgemeinen Hochschulreife teilgenommen haben, oder
    • mit welchem Ergebnis Sie die Oberstufe einer Berufsoberschule besucht haben

Voraussetzungen

Voraussetzungen fr die Aufnahme in Klasse 1 der Oberstufe der Berufsoberschule sind:

  • Nachweis des mittleren Bildungsabschlusses durch
    • mittlere Reife (Realschulabschluss, Fachschulreife oder Abschluss nach der Klasse 10 der Hauptschule) oder
    • Versetzungszeugnis in die Klasse 11 eines 9-jhrigen Gymnasiums oder in dieKlasse 10 eines 8-jhrigen Gymnasiums (Notendurchschnitt von wenigstens 3,0 in den Fchern Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik. In jedem Fach mssen Sie wenigstens die Note "ausreichend" erreicht haben.) oder
    • Aufnahmeprfung (wenn Sie das "9+3"-Modell absolvieren)
  • Nachweis der beruflichen Qualifikation durch
    • abgeschlossene Berufsausbildung mit
      • Abschlusszeugnis der Berufsschule oder einen gleichwertigen Bildungsstand und
      • Abschluss einer nach Ausbildungsordnung mindestens zweijhrigen Berufsausbildung oder
    • einschlgige Berufserfahrung
      Diese sollte fr den Besuch der Oberstufe der Berufsoberschule frderlich sein und wenigstens fnf Jahre umfassen.

Hinweis: Besonders befhigte Bewerberinnen und Bewerber mit Fachhochschulreife knnen direkt in das zweite Jahr der Berufsoberschule einsteigen. Informieren Sie sich ber die genauen Voraussetzungen bei der jeweiligen Schule.

Gebhren

keine