Aktueller Hinweis der Gemeinde Altdorf zur Corona-Pandemie
Geänderte Corona-Verordnung ab 03.05.2021
Geänderte Corona-Verordnung ab 03.05.2021
Mit Beschluss vom 01. Mai 2021 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert.
Die Änderungen treten am 03. Mai 2021 in Kraft.

Informationen zu COVID-19

Das Rathaus hat wieder eingeschränkt

geöffnet

Nur für Termine

Öffnungszeiten
Bürgerbüro
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo & Do 15.00 - 18.00 Uhr
Rathaus
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr
 
 

Hundehaltung - Namensänderung mitteilen

Wenn Sie einen Hund halten und sich Ihr Name ändert, müssen Sie Ihren neuen Namen der zuständigen Behörde mitteilen.

Anlässe für eine Namensänderung können beispielsweise sein:

  • Heirat
  • Scheidung
  • Aufhebung einer Lebenspartnerschaft

Ablauf

Sie können die Namensänderung formlos mitteilen. Je nach Angebot der Gemeinde steht ein Formular in der Behörde oder zum Download im Internet zur Verfügung.

Unterlagen

keine

Voraussetzungen

Ihr Name hat sich geändert.

 
 

Ansprechpartner

Lena Kolb

Sachbearbeitung

2. Stock, Zimmer 11

Tel.: 07031/7474-18
Fax: 07031/7474-10