Informationen zu COVID-19
Öffnungszeiten

Das Rathaus hat wieder eingeschränkt

geöffnet


Nur Termine

Bürgerbüro
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo & Do 15.00 - 18.00 Uhr
Rathaus
Mo - Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr

Rathaus nur auf Terminvergabe geöffnet.

30.08.2020

Persönliche Termine im Rathaus sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich. Bitte vereinbaren Sie hierzu vorzugsweise direkt mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Rathausverwaltung telefonisch oder per Email einen Termin.

Persönliche Termine im Rathaus nach vorheriger Vereinbarung möglich

Besuch auf dem Rathaus bis auf weiteres nur mit Terminzoom

Das Rathaus hat seine Türen für persönliche Termine nach vorheriger Terminvereinbarung geöffnet. Nicht nur zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, auch zum Schutz unserer Besucherinnen und Besucher müssen alle, die das Rathaus persönlich aufsuchen wollen vorher einen Termin vereinbaren. Ihren individuellen Besuchstermin vereinbaren Sie vorzugsweise direkt mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Rathausverwaltung. Ihren Terminwunsch können Sie aber auch über die zentrale Rufnummer (0 70 31) 7 47 40 vormerken lassen. Der/die zuständige Mitarbeiter/in wird sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Telefonisch und zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns aktuell zu diesen Zeiten:

Bürgerbüro Tel. (0 70 31) 74 74-44

Montag – Freitag von 07.30 h – 12.00 h
Montag und Donnerstag von 15.00 h – 18.00 h

allgemeine Verwaltung

Montag – Freitag von 9.00 h – 12.00 h
Donnerstagnachmittag von 16.00 h – 18.00 h

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch:

  • Kommen Sie möglichst alleine zu Ihrem Termin.
  • Klingeln Sie bitte an der Eingangstüre.
  • Desinf zieren Sie bitte Ihre Hände am Eingang des Rathauses am Desinfektionsmittelspender.
  • Bei Terminen in der allgemeinen Verwaltung warten Sie bitte im Erdgeschoss an unserem Besuchertisch auf Ihren Gesprächspartner/Ihre Gesprächspartnerin.
  • Nehmen Sie den vereinbarten Termin bitte pünktlich wahr, damit andere Besucherinnen und Besucher nicht warten müssen.
  • Verzichten Sie auf das „Händeschütteln“ und halten Sie die Husten- und Niesetikette ein.
  • Achten Sie auf den Mindestabstand von 1,5 Meter.
  • Tragen Sie eine Mund-Nasen-Abdeckung. Bei Abholung eines Reisepasses oder Personalausweises muss die Bedeckung zur Identif kation kurz abgelegt werden.
  • Ein Aufenthalt im Rathaus ohne Termin ist nicht gestattet.

Wir bitten um Verständnis für diese Einschränkungen. Sie sind notwendig, um die erreichten Erfolge nicht zu gefährden.

Ihre Anliegen können Sie aber auch gerne weiterhin über Telefon oder E-Mail an die entsprechenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter richten.

Und sollten Sie einmal ohne Termin vor der Rathaustüre stehen - scheuen Sie sich nicht und klingeln Sie bitte. Wenn es der Terminplan zulässt, kümmern wir uns um Ihr Anliegen auch ohne vorherige Vereinbarung.